Wundbehandlung

Die Versorgung akuter, chronischer und Problemwunden erfolgt auf dem neuesten Stand von Fachwissen und Medizintechnik.

Wunden benötigen je nach Lokalisation und Art mitunter kreative Lösungen - die Wund- und Schmezpraxis hilft Ihnen den für sie besten Weg zu finden.
Neben der Wundversorgung wird auf die effiziente Einbindung von allen zweckmäßigen Begleitmaßnahmen großen Wert gelegt.
Wir kümmern uns um die ideale Zusatznahrung, begleitende Laserversorgung (LLL-Laser und Infrarotlaser), Kompressionstherapie, Hautpflege und wenn erforderlich auch die passenden Verbandschuhe.

Neben den Angeboten in der Wundpraxis bin ich auch unterwegs in Sachen Pflege - bei Hausbesuchen im südlichen Niederösterreich und Wien: für Therapien vor Ort, Pflegeberatung und für die Schulung der Angehörigen und Betreuenden.

WUNDEN
Ulcus cruris, Dekubitus, diab. Fusssyndrom, Wundheilungsstörung z.B. nach OP, ...

Wenn Wunden länger als drei Wochen bestehen, spricht man von chronischen
Wunden und diese erfordern besondere Strategien.
Einerseits ist die individuelle Problemanalyse, aber auch die richtige Auswahl/Kombination
von Verbandstoffen ein Garant für Lösung auch langjähriger Probleme.

Auch begleitende Maßnahmen wie z.b. Hautpflege, Reinigung der Wundumgebung, Nahrungsergänzung,
Kompressionstherapie, Low Level Laser oder Infrarotlaser, aber auch Medical Taping
sind Teil des Konzeptes der Wund und Schmerzpraxis

In Kürze können Sie hier Beispielbilder von unseren Behandlungen sehen....